Jüdisches Museum Frankfurt

Jüdisches Museum Frankfurt

Das jüdische Museum in Frankfurt am Main ist das älteste eigenständige Museum der Bundesrepublik Deutschland, das sich dem Sammeln und Bewahren deutsch-jüdischer Kulturgüter widmet und jüdische Geschichte und Gegenwart an eine breite Öffentlichkeit vermittelt. 2018 hat das Museum das 30-jähriges Jubiläum begangen.

Bertha-Pappenheim-Platz 1, 
60311 Frankfurt am Main
Tel: + 49 (0) 69 212 35000

DAUERAUSSTELLUNG IM MUSEUM JUDENGASSE

Jüdisches Alltagsleben in der frühen Neuzeit

Besuchen

DAS FRANKFURTER OSTEND - BLICK IN EIN JÜDISCHES VIERTEL

Spaziergang durch das Frankfurter Ostend mit Gabriela Schlick-Bamberger

 

Nächste Stadtführung

LUDWIG MEIDNER (1884 − 1966)

Avantgardist und strenggläubiger Jude

Mehr erfahren

Jüdisches Museum Frankfurt

Bertha-Pappenheim-Platz 1, 
60311 Frankfurt am Main
Tel: + 49 (0) 69 212 35000

Neuen Kommentar hinzufügen

Restricted HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Ihr Email wird vertraulich behandelt und nicht hier im Kommentar angezeigt. Wir informieren Sie per Email, wenn Ihren Kommentar veröffentlicht.