Sie sind hier

Frankfurt Höchst

Frankfurt-Höchst ist seit 1928 ein Stadtteil von Frankfurt geworden und Höchst war bis dahin eine alte Stadt mit Stadtrecht seit 1355. Der Name Höchst wurde durch die frühe Hoechst AG weltweit bekannt. Das Höchster Schloss hat auch eine lange Geschichte bis zum 14. Jahrhundert. Die Höchste Altstadt hat den 2. Weltkrieg gut überstanden und ist gut erhalten.

Dienstags, freitags und samstags trifft man sich auf dem alten Wochenmarkt Höchster Markt und  man kauft dort frische Gemüse, Obste, Salate, Pilze und schöne Blumen wie auch die Spezialitäten von den Landmetzgereien.  

RSS - Frankfurt Höchst abonnieren