Sie sind hier

Carpe Diem, die Weinbar in Frankfurt Innenstadt

 „Carpe Diem“, die Weinbar in Frankfurter Innenstadt. Carpe Diem ist eine Sentenz aus der um 23 v. Chr. entstandenen Ode „An Leukonoë“ des römischen Dichters Horaz (* 65 v. Chr.; † 8 v. Chr.). Sie fordert in der Schlusszeile als Fazit des Gedichtes dazu auf, die knappe Lebenszeit heute zu genießen und das nicht auf den nächsten Tag zu verschieben.

Der junge Wirt Dima hat es anscheinend gut verstanden und hat seine Weinbar in der Rosenberger Straße im Frühling dieses Jahres geöffnet.

Carpe Diem Weinbar
Rosenberger Straße 6
60313 Frankfurt am Main

 

Öffnungszeit: täglich ab 18:00 Uhr bis später.

Carpe Diem Weinbar
Rosenberger Straße 6
60313 Frankfurt am Main

 

Öffnungszeit: täglich ab 18:00 Uhr bis später.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Image CAPTCHA
Tragen Sie bitte die Zeichen oben ein, dann...